Translate

°° 12tel Blick im November °°

Die Zeit ist für mich ein unerklärbares Ding.
Als ich im Januar dieses Jahres mit diesem Projekt begonnen habe war ich so aufgeregt zu sehen und zu erleben wie die Zeit arbeitet. Was sich verändert. Was geschieht.
Gelernt habe ich recht schnell das die Natur in einem anderen Rhythmus läuft und das sie nichts am Hut hat mit Zeitbeschreibungen und deren Erfassung.


Ich habe mich also in Geduld geübt und alles auf mich zukommen lassen. Irgendwas wird am Ende sein. Ein Resümee zu erfassen.
Als ich , wie gewohnt, am 15ten des Monats zu meinem Platz bin habe ich allerdings alles verwerfen müssen. Der Platz zeigte sich mir wie bei unserer ersten Begegnung im Januar. Nichts, rein gar nichts hat sich verändert. Einiges ist geschehen in den vergangenen Monaten. Aber nichts von dem hat zu einer sichtlichen Veränderung geführt. 
Ich sag euch was. Das Leben und die Zeit spielen sich nur im Kopf ab.


Der Wechsel vom Oktober zum November ist ein großer Schritt.
Die Blätter die im letzten Monat noch golden leuchteten sind alle weg.


In der Krone der Kastanie kann ich nun ein Nest erkennen.
Wer dort wohl gewohnt hat ?


Und ganz nachdenklich macht mich das Gänseblümchen.
Ist es nicht ein Frühlingsbote ?

Und da schlägt es mit dem Pilz eine Brücke und beiden gelingt das Unsagbare; Frühling und Herbst kann kein Sommer mehr trennen.

Ich bin mir sicher das ich diesen Besuch und seine sonderbare Wirkung nicht alleine so erlebt habe.
Ein Blick in Fins Augen spiegeln nicht nur mich sondern auch alles Gefühlte 





................................................................................................................................................

http://tabea-heinicker.blogspot.de/2014/11/zeigt-her-eure-fotos.html

Jeden Monat – zwölfmal im Jahr – mache ich ein Foto von meinem persönlichen Aussichtspunkt, ich werfe einen »12tel Blick«. Das Leben und meine Festplatte sind voller Motive und Perspektiven. So ist es eine Wohltat, den Blickwinkel einzuschränken, vor einem Motiv inne zu halten, es im Detail zu ergründen und zu lernen, wie wandelbar der Blick sein kann.




Kommentare:

  1. Tja, aber er ist wieder nackt ... der Baum ... und mit schöner Wolkenformation. :-) LG Aqually

    AntwortenLöschen
  2. "Das Leben und die Zeit spielen sich nur im Kopf ab." Ja, manchmal hat man das Gefühl! Ein schöner Post! Heute bin ich ganz verliebt in dein Hundefoto!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt ist er wieder da, der schöne nackte Baum, und das Koboldgesicht in der Rinde wieder gut sichtbar.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Mein liebster 12tel Blick! Wunderschön! Der Baum. Deine Fotos. Und Deine Gedanken.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oooh ♥ ich danke dir sehr. Das freut mich wirklich richtig!!!!!

      Löschen
  5. Wie schön, Dein Baum. Und Dein Hund übrigens auch. Und fast wünsche ich mir Schnee herbei für Dein letztes Bild - aber nur fast. Lieber noch ein bißchen länger bunter Herbst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Schnee. Das ist auch mein Wunsch für das Abschlussfoto. Warten wir es ab ;)

      Löschen
  6. Doch: der großen und der kleine Baum sind näher aneinander gewachsen. Da könnte man wirklich ins Philosophieren geraten, wie du es ja schon vorgemacht hast.
    Ein schönes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa !! Du hast recht. Wie gut das das entdeckt hast.

      Löschen
  7. ein schöner Post!
    wunderschöne Fotos!
    ein ganz besonderer Baum - auch im November!
    und ein toller Hund!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Fotos umrahmt von wunderschönen Worten. :)
    Wie beruhigend, dass nicht alles in unserer schnell-lebigen Zeit sich dieser Hektik unterwirft, sonder Beständigkeit und Ruhe ausstrahlt - so wie dein Baum.
    Und dein Fin lässt mein Herz höher schlagen. :)
    Liebe Grüße
    Michelle

    AntwortenLöschen

♥ Schön das Du da bist ♥ Deine Fragen beantworte ich hier oder, wenn Du keine noreplay Email adresse hast, direkt per Mail.
Kann gut vorkommen das ich es nicht gleich schaffe aber ich geb mir Mühe :)

xoxo , Annette

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails