Translate

°KLEINE FLUCHTEN im august°

Dieses Jahr war und ist keine Reise drin.
Auch wenn die Sehnsucht nach der Ferne und dem Meer noch so groß...was nicht geht das geht halt nicht.
Deshalb suche ich die schönen Dinge im Alltag ..wo immer ich auch bin...und versuche sie wie eine Fernreise zu genießen.
Und in der Tat , wenn man mal bei Alltäglichem genauer hinschaut  hat alles einen anderen Zauber und im null komma nix hat man eine kleine Kurzreise gemacht :)
Zum Beispiel die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit

..hier geht´s los....die Richtung stimmt...allerdings nicht auf den Schienen..
sondern neben her ( auf diesen Schienen fährt übrigens mehrmals täglich der Thalys nach Paris..ohlala ! )

...mein Weg geht hier entlang...

...und direkt findet man Schätze aus der Kindheit...
...wie Knallerbsen.....

.....Hubschrauber und Juckpulver ....
:)

...ein paar Meter weiter ein verstecktes Sonnenblumenfeld...
...mal eben reingehüpft und im Blumenmeer gebadet....

...nein, kein Zirkus weit und breit..
Lulu das Lama wohnt auf der Weide schon immer...
...ein kurzes Hallo vom Zaun...Lulu ist etwas schüchtern.

...ganz Auge und Ohr sind dagegen ihre Stallgenossen...
..wie die heißen weiß ich nicht...
..die fressen zwar aus der Hand , aber ein Wort aus ihrem Mund kam noch nie.

....einmal über die Straße und Köln hat mich...
...Hinweise gibts hier zu Hauf...

...und Helferleinchen an jeder Ecke...

....ungewollte und gewollte Kunst....

...und jede Menge Selbstbedienung...

.......und die Vielfalt der Fenster und Türen erst !!!



Auf der Rückfahrt sieht man dann alles wieder von einer anderer Persperktive....
...aber das soll ein andermal gezeigt werden :)

Wie ist das bei euch..?... schaft ihr euch auch kleine Fluchten zwischendurch ..?..
...und wie macht ihr das...?...



genießt den Augenblick :)


XO,

Kommentare:

  1. zum träumen...und das direkt vor der haustüre
    liebe grüße
    anita

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder und eine tolle Idee mal so zu denken! Immerhin wohnen wir da wo andere Leute Urlaub machen, dann können wir das auch mal genießen!
    (Hier ist heute allerdings typischer Regen angesagt...)
    glg!
    claudia

    AntwortenLöschen
  3. wow was für wundervolle Fotos, eine super Idee, muß ich auch mal machen fotografiere dann während der Fahrt aussem Auto mal sehen wies aussieht und ob ich heil bei der Arbeit ankomme :O)
    Dir nen wundervollen Tag
    Kusje von der sonnigen Nordseeküste
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder und ne klasse Idee.
    Meine kleine Flucht ist auf dem Heimweg das Maurener Tal. Ein Motiv davon kannst du beim Projekt zwölf/2010 auf meinem Blog im Wandel der Jahreszeit sehen.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. ...warum in die ferne reisen...wenn das GUTE liegt soooo nah?...
    ich finde es überall schön wo HERZ ist...und bei deinen bildern ist MEIN fernweh doch auch gleich viiiiel erträglicher...ich bin auch keine fernreisende diesen sommer...und es ist gut so...
    herzallerliebste grüsschen
    silke

    AntwortenLöschen
  6. ... auch wir sind diesen Sommer auch zuhause ... und ich find´s hier richtig schön ... es kommt immer drauf an, was man d´raus macht ... und du und deine Kamera -ihr mach das allerschönste d´raus ...

    knipsknipsknipsiGrüssles
    Heike

    AntwortenLöschen

♥ Schön das Du da bist ♥ Deine Fragen beantworte ich hier oder, wenn Du keine noreplay Email adresse hast, direkt per Mail.
Kann gut vorkommen das ich es nicht gleich schaffe aber ich geb mir Mühe :)

xoxo , Annette

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails