Translate

°° Alderikus am 20. des Monats °°

Schon einige Zeit schaue ich interessiert auf  die Fotoaktion »12tel Blick« bei Tabea.

Ein Motiv, einmal im Monat mit immer dem gleichen Bildausschnitt festhalten.
Diesmal habe ich es rechtzeitig geschafft und bin dabei.

Ich habe mich auf die Suche nach einem Ort gemacht der Veränderung verspricht und an dem ich mich wohlfühle. Gefunden habe ich diesen gleich in der Nachbarschaft.
Natur und viel Weitblick. Das liebe ich.
Zudem hat diese Stelle noch einen mystischen Hintergrund.

Es gibt dort die  Alderikus-Kapelle samt Quelle.

»12tel Blick« im Januar2014



°°Die Legende erzählt, Alderikus habe aus königlichem Geschlecht in Frankreich gestammt, sei nach Rom und Köln gepilgert und habe schließlich im Prämonstratenser-Frauenkloster in Füssenich die Schweine versorgt. Erzählt wird, dass er eines Tages die Schafe über die Weide trieb und dabei mit seinem Hirtenstock in den Boden stieß, worauf an dieser Stelle eine Trinkwasserquelle entsprang. An der Quelle ist heute eine Kapelle errichtet, die eine Pilgerstätte wurde. °°
(Quelle: heiligenlexikon.de)


Alderikus findet die Quelle




Und weil dieser Platz viel mehr zu bieten hat als diesen einen Bildausschnitt mache ich aus eins, zwei und freue mich auch auf das Projekt SINNblick2014



Annette von blick7 lädt ein nicht nur das Auge sondern die ganzen Sinne mitspielen zu lassen.
Ein Ort.
12 mal im Jahr.
Mit allen Sinnen.
gesehen - gehört - gerochen - gedacht
Die Bildausschnitte können verändern. Der Ort soll aber der gleiche sein.

Das passt die Alderikus Kapelle doch perfekt.


gesehen:
Wenn ich ein paar Schritte von meinem ersten Bildausschnitt zurück trete dann sieht die Ansicht so aus. Ein kleiner Schrein und die Kapelle. Hinter der Kapelle ist die Quelle und noch ein bisschen weiter rechts ein Kriegerehrenmal. Im Rücken liegt die Ortschaft, drum herum freier Blick auf Felder und Wiesen und am Horizont die Hügel der Eifel.

gehört:
Stille. 
Die Bauern haben gerade nicht viel auf den Feldern zu tun. Ein paar Vögel zwitscherten als käme der Frühling schon bald. Und hinter der Kapelle hört man das leise plätschern der Quelle.

gerochen:
Ein bisschen erdig , ein bisschen feucht. Aber vor allem sehr frisch

gedacht:
Durch den Kopf gegangen ist mir viel. 
Welchen Bildausschnitt nehme ich ? Wie wird sich das im laufe des Jahres verändern ? Was werde ich im laufe des Jahres erleben ? und und und.....was man eben am Anfang von allem so denkt. 

Ich freue mich auf das Jahr und die wechselnden Eindrücke an diesem Ort und bin schon ganz gespannt auf den Februar.

Und wer mehr und andere Blicke und Sinne möchte schaut bei Tabea und Annette rein.






Kommentare:

  1. Ich mag Dein letztes Bild sehr.
    Man kann die Stille richtig fühlen.
    Liebe Grüße,
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Ui ui ui! Einen sehr schönen Fleck Erde hast Du Dir da ausgesucht! Ich kann die Stille förmlich hören. Ich freue mich, dass Du dabei bist und bin sehr gespannt auf die vielen Blicke dieses Jahr! LG, Annette

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen alle Fotos sehr gut....aber das Erste ganz besonders !
    Ich betrachte es und in mir passieren tausend Dinge.....mercie .
    Ihr habt euch da echt ein tolles Fleckchen Erde zum wohnen ausgesucht.
    Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Wie wunderschön!!! Toll gewählt!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Annette

    Wunderschöne Fotos und man spürt die Magie dieses Ortes Durch die Fotos hindurch.
    Freue mich schon auf die nachfolgenden Fotos wenn der Frühling dann beginnt :O)

    Wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Ort und schön geschrieben von dir :) Der Baum sieht super urig aus und kommt auf dem Bild toll zur Geltung.
    Ganz viele Grüße, Josi

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Bilder, ich bin gespannt wie sie sich im Laufe des Jahres mit Farbe füllen :)

    Viele Grüße
    Fränzi

    AntwortenLöschen
  8. Gesehen-gehört-gerochen-gedacht, was für eine tolle Erweiterung!

    AntwortenLöschen
  9. Ein schöner Ort! Sowohl für den Blick als auch fürs das Fühlen.
    Dank Deiner habe ich mich heute auch noch dazu entschlossen am 12tel Blick teilzunehmen, auch wenn ich (leider) keine so schönen Ausblicke in meiner direkten Umgebung habe - macht nichts! Ich komme dann einfach zu Dir :)

    Viele und liebe Grüße!
    myriam.

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Eindrücke und das letzte Bild spricht mich besonders an, ein magischer Ort.

    Liebe Grüße

    Feli

    AntwortenLöschen
  11. ich bin begeistert von deinem ersten Foto und freue mich schon, den Baum im Wandel des Jahres zu beobachten. Aber auch alle anderen sind sehr schön und passend zu diesem Projekt.
    LG Siglinde
    und ich hab dich erst entdeckt und werde mich noch weiter hier umsehen :)

    AntwortenLöschen
  12. ich finde beide Fotos sehr schön! Bin gespannt auf die nächsten!
    LG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  13. Wow...! Was für Fotos.....!!! Ich freue mich auf die nächsten....! :)

    AntwortenLöschen
  14. Auch wenn es nach den bisherigen Kommentaren etwas abgedroschen klingen mag: ich bin ebenfalls sehr gespant wie sich dieser magisch-ausschauende Ort im Laufe des Jahres wandeln wird!
    Auf ganz bald und liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht tatsächlich sehr mystisch aus. Toll! Ich bin gespannt aufs Jahr. :)

    AntwortenLöschen
  16. Einfach wunderschön! Ich freue mich, deinem Blick übers Jahr zu folgen. :)
    Liebe Grüße
    Michelle

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön!
    Habe zwei Mal einen längeren Kommentar geschrieben, der mir jeweils verschwand, während des Tippens. Vielleicht eine Erinnerung, mehr zu schauen als zu schwätzen? ;-)
    Happy Sky Watch,
    Merisi

    AntwortenLöschen
  18. Ein Traum von einem Baum, von dir richtig in Szene gesetzt.
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Fotos! Dein Baum hat aber wirklich was besonderes!
    LG Mary

    AntwortenLöschen

♥ Schön das Du da bist ♥ Deine Fragen beantworte ich hier oder, wenn Du keine noreplay Email adresse hast, direkt per Mail.
Kann gut vorkommen das ich es nicht gleich schaffe aber ich geb mir Mühe :)

xoxo , Annette

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails